in

Wie unterscheidet sich DER „TOXISCHE“ MANN vom narzisstischen Mann?!

Heute geht es um eine Differenzierung des sogenannten „toxischen“ Mannes.
Hier geht es zur ewigen Bibliothek: https://klausthiele.io/literaturverzeichnis/
Und hier zum Red Pill Glossar: https://klausthiele.io/glossar/
Danke an alle die mich bisher unterstützt haben und es noch werden: https://paypal.me/klausthieleio

Frauen finden Männer mit mehr dunklen Triade Persönlichkeitsmerkmalen (Narzissmus, Machiavelismus, Psychopathie) weitaus attraktiver
https://www.researchgate.net/publication/273809664_The_Dark_Triad_personality_Attractiveness_to_women

9 Punkte zur Definition der narzisstischen Persönlichkeitsstörung
https://de.wikipedia.org/wiki/Narzisstische_Pers%C3%B6nlichkeitsst%C3%B6rung#DSM-5

Narzisstische Persönlichkeiten sind trotz ihrer negativen Eigenschaften für Frauen attraktiv – vor allem aber wenn Frauen an einer Heirat interessiert sind. Je mehr Erfahrung eine Frau hatte, desto mehr findet sie auch narzisstische Männer attraktiv
https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S019188691500210X

Frauen sind mehr zu Männern hingezogen, deren Gefühle unklar sind
https://journals.sagepub.com/doi/10.1177/0956797610393745

Bevorzugen Frauen nette Männer? Der Effekt von männlichem Dominanzverhalten auf die Bewertung der sexuellen Attraktivität
https://www.researchgate.net/profile/Gorkan_Ahmetoglu/publication/262944300_Do_Women_Prefer_Nice_Guys_The_Effect_of_Male_Dominance_Behavior_on_Women’s_Ratings_of_Sexual_Attractiveness/links/54d35d070cf28e0697281977.pdf

Begriffsdefinition und Erläuterung der sogenannten toxischen Männlichkeit:
https://de.wikipedia.org/wiki/Toxische_M%C3%A4nnlichkeit

Daten und Statistiken zur Auswirkung der Vaterlosigkeit

Statistics


85% aller inhaftierten Jugendlichen kommen aus einem vaterlosen Haushalt. Das ist 20 mal häufiger als der Durchschnitt. (Quelle: Fulton Co. Georgia, Texas Dept. of Correction)

Die Wichtigkeit eines anwesenden und involvierten Vaters in der Erziehung der Kinder
https://journals.sagepub.com/doi/abs/10.1037/1089-2680.5.4.382
Väterliche Teilnahme bei der Erziehung von Jungen sorgt für weitaus geringere Risiken von Persönlichkeitsstörungen, Anpassungs- und Verhaltensprobleme, depressive Symptome und Drogenmissbrauch: http://www.angelfire.com/gundam/drmashie/the_importance_of_father_love.htm

Frauen bevorzugen stoische Männer, die arbeiteten gehen und ihre Probleme unter den Tisch kehren
https://www.ashdin.com/articles/female-choice-and-male-stoicism.pdf

Frauen ekeln sich vor sexuellen Kontakten mit unattraktiven oder kranken Männern
https://link.springer.com/article/10.1007/s40806-017-0106-8

Eine Meta-Analyse von 96 Studien zeigt, dass Muskeln und körperliche Stärke bei Männern der stärkste und einzige konsistente Prädiktor sowohl für Paarung als auch Reproduktion ist
https://www.biorxiv.org/content/10.1101/2020.03.06.980896v3

Ein „Pro-Feminist“ verabschiedet sich von der „giftigen Männlichkeit“
https://www.deutschlandfunkkultur.de/der-pro-feminist-christoph-may-abschied-von-der-giftigen.1008.de.html?dram:article_id=446149

Die Stärken bei Männern bekräftigen – Positive Männlichkeit zur Unterstützung männlicher Klienten
https://www.researchgate.net/publication/259538612_Affirming_the_Strengths_in_Men_A_Positive_Masculinity_Approach_to_Assisting_Male_Clients

Für die Nutzung der Ausschnitte berufe ich mich auf die Fair-Use-Policy von YouTube und auf das Zitatrecht nach § 51 UrhG.

Serie BUNGA/LIFE auf Netflix OFFENBART WEIBLICHE NATUR?! (Offene Hypergamie) 😱

Eine Frau zwischen zwei Männern: GUTER BUNGA oder gute Gespräche?!