Das leistungslose Anspruchsdenken einiger moderner Frauen erreicht stetig neue Höhenflüge, währenddessen sie selbst häufig kaum was mit an den Tisch bringen. Deshalb schauen wir uns das mal in einer Fallstudie an, um den ansteigenden weiblichen Narzissmus genauer zu beleuchten.

Meta Analyse zu den Geschlechtsunterschieden bei Narzissmus – Frauen fast genauso häufig narzisstisch wie Männer: https://www.researchgate.net/publication/270220807_Gender_Differences_in_Narcissism_A_Meta-Analytic_Review

Autor

Klaus Thiele

Wenn ihr mich unterstützten wollt

via PayPal