Heute geht es um einen neuen Knaller aus dem Mainstream: Warum bleiben starke Frauen Dauersingle?! https://www.welt.de/icon/partnerschaft/plus233981546/Dauer-Single-Warum-finden-manche-Frauen-keinen-Mann.html

Heiratsraten sind rückläufig, weil es an “wirtschaftlich attraktiven” Männern mit festem Arbeitsplatz fehlt. Verheiratete Männer haben ein 58% höheres Einkommen und sind mit 30% höherer Wahrscheinlichkeit berufstätig als unverheiratete Männer, die noch verfügbar sind:

Sind Männer von gebildeten und intelligenten Frauen eingeschüchtert? Undercover auf Tinder:

Mit dem 30 Lebensjahr sind bereits 90% der Eizellen verbraucht:

Fruchtbarkeit beginnt bereits im frühen Erwachsenenalter – also schon ab etwa 26 Jahren – zu sinken. So liegen die Schwangerschaftschancen bei 35- bis 40-Jährigen nur mehr bei 20 Prozent:

Für die Nutzung des Artikels berufe ich mich auf die Fair-Use-Policy von YouTube und auf das Zitatrecht nach § 51 UrhG.

Autor

Klaus Thiele

Wenn ihr mich unterstützten wollt

via PayPal