Heute schauen wir uns den Gleichheits-Genderwahn am Beispiel der Grünen*innen mal genauer an.


Quellenverzeichnis:

Gleichmachung und Genderwahn bei den Grünen:
https://www.gruene.de/themen/gleichberechtigung

Geschlechtsunterschiede in der Persönlichkeit:
https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fpsyg.2011.00178/full
https://psycnet.apa.org/doiLanding?doi=10.1037%2F0022-3514.81.2.322

Geschlechtsunterschiede in der Präferenz von Objekten bei Neugeborenen:
https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0163638300000321

Je höher die Gleichberechtigung einer Gesellschaft,
desto mehr gehen die Geschlechter ihren Rollenbilder nach:
https://journals.sagepub.com/doi/abs/10.1177/0956797617741719

Frauen verlassen STEM (MINT) für sozialwissenschaftliche Abschlüsse:
https://pjmedia.com/news-and-politics/toni-airaksinen/2018/03/06/study-women-now-leaving-stem-fields-pursue-social-justice-degrees-n56627

Frauen scheiden sich eher, wenn der Mann nicht höher im sozioökonomischen Status ist:
https://www.dailymail.co.uk/sciencetech/article-3710922/The-REAL-reason-modern-marriages-end-Women-likely-divorce-stay-home-dads-fail-live-breadwinner-stereotype.html
https://scholar.harvard.edu/files/akillewald/files/money_work_and_marital_stability.pdf

Das gleiche gilt für gleichberechtigte Hausmänner, die mehr Hausarbeiten verrichten:
https://www.medicaldaily.com/more-chores-husband-does-more-likely-marriage-will-end-divorce-242815
https://www.hioa.no/eng/About-HiOA/Centre-for-Welfare-and-Labour-Research/NOVA/Publikasjonar/Rapporter/2012/Gender-equality-at-home

Frauen sind genauso häufig die Täter bei häuslicher Gewalt (manchmal sogar häufiger):
https://www.researchgate.net/publication/261543769_References_Examining_Assaults_by_Women_on_Their_Spouses_or_Male_Partners_An_Updated_Annotated_Bibliography

Männliche Dominanz ist anziehend für Frauen, aber nicht umgekehrt:
https://psycnet.apa.org/buy/1987-21883-001

Die Schöne und das Biest Dynamik aus der Sicht der sexuellen Selektion:
https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S1090513810000279

Frauen bevorzugen durchsetzungsfähige und selbstbewusste Männer:
https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0092656699922523

Männer bevorzugten Frauen mit höherer körperlichen Attraktivität, während Frauen Männer mit einem höheren Einkommen, höherer Bildung, höherem Selbstvertrauen, höherer Intelligenz, höherer Dominanz und einer höheren sozialen Position als sie selbst bevorzugen:
https://onlinelibrary.wiley.com/doi/abs/10.1111/1475-6811.00018