Heute geht es um die Definition des mentalen Ursprungsort und wie man diesen bei sich selbst hat.
Wie kann man ein erleuchtetes Selbstinteresse an den Tag legen, ohne dabei andere auszunutzen?

Autor

Klaus Thiele

Wenn ihr mich unterstützten wollt

via PayPal